EINE LOCKE VON DEINEM HAAR.

2012-2014 / Druck auf Papier / laminiert auf Plexiglas und Glasfaser / 120x90 cm / Auflage 10/+2

Haare (lat. pili, capillus, crinis, coma) sind lange Hornfäden.

Das Wesen der Arbeit liegt im Versuch, die Vielschichtigkeit der Attribute, mit denen Haare besetzt sind, dingfest zu machen - belebter Körperteil (Echthaar) und unbelebter Gegenstand (Perücke), das Haar als Träger vielfältiger Informationen über einen Menschen. ...(...)
Die Arbeit zeigt Auflichtscans von Kunsthaarperücken in Polyesterharz laminiert, wobei sich die Struktur der Haare in der mehrschichtigen Auflage aus unterschiedlich dichten Glasfasermatten widerspiegelt. ...(...)

Michaela Bruckmüller / Klemens Vierlinger